Viola (Bratsche)

BratscheDie Viola, auch Bratsche genannt, ist etwas größer als die Geige und ihre Saiten sind eine Quinte ( 5 Töne) tiefer gestimmt. Ihr Klang ist dunkler, samtiger und weicher als der der Geige.

Für die Fülle des Streicherklangs im Orchester ist sie besonders wichtig und auch im Streichquartett kommt ihr eine tragende Rolle zu.

Bratschenspieler

Bratschenspieler

Einzelunterricht:
Unterrichtsdauer: 30 min/wöchentlich
monatliche Gebühr: 84,- €

Download Instrumental-Anmeldung als PDF