Saxophon

SaxophonFast zu allen Zeiten gab es unter den Instrumentenbauern findige Köpfe, die durch ungewöhnliche Neuerungen fruchtbare Anstöße gaben. Ein solcher Kopf war Adolphe Sax. Ab ca. 1830 entwickelte er seine Idee, ein Instrument zu schaffen, das im Charakter seiner Stimme den Streichinstrumenten nahe kommt, aber mehr Kraft und Intensität besitzt als diese.
Ein Beginn auf dem Saxofon ist im Alter von ungefähr neun Jahren möglich. Der Zahnwechsel aller Schneidezähne sollte stattgefunden haben, da diese für den Ansatz (das Anblasen des Saxofons) notwendig sind. Gute Voraussetzungen sind das Spiel auf der Blockflöte.
Leihinstrumente auf Anfrage

Saxophonspieler

Saxophonspieler

Einzelunterricht:
Unterrichtsdauer: 30 min/wöchentlich
monatliche Gebühr: 84,- €
Gruppenunterricht auf Anfrage

Download Instrumental-Anmeldung als PDF