Klassenvorspiele am 9. und 10. März 2013

Klassenvorspiel an der Musikschule Eberhard 2009

Musik & Spass beim Klassenvorspiel an der Musikschule Eberhard

Am 9. und 10. März 2013 finden in der Lindenbachstraße 74 im Musikfachseminar im 1. OG wieder unsere Klassenvorspiele statt!

Samstag, 9. März

11.00 Uhr Saxofon/Klavier/Keyboard, Herr Plattner
14.00 Uhr Klavier, Herr Reich
16.00 Uhr Quer- und Blockflöte/Keyboard, Frau Seng
18.00 Uhr Gitarre, Herr Küttner

Sonntag, 10. März

11.00 Uhr Gitarre/Klavier/Keyboard, Herr März
14.00 Uhr Percussion/Schlagzeug/Gitarre/E-Bass, Frau Vilchez und Herr Wendt
16.00 Uhr Schlagzeug/Akkordeon/Keyboard, Herren Jürck, Lalla und Rau

Die 10er Karte der Musikschule Eberhard

 Die 10er Karte der Musikschule Eberhard


Die 10er Karte der Musikschule Eberhard

Ab sofort gibt es bei der Musikschule Eberhard für Erwachsene die 10er Karte für Ihren Musikunterricht! Wahlweise 30 oder 45 Minuten zum Pauschalpreis, Termine werden mit dem Musiklehrer bei uns im Haus ausgemacht.

Alle Infos und die Unterlagen gibt´s im Büro der Musikschule, Tel. (0711) 8876410 – oder bestellen Sie sie direkt hier bei uns auf der Webseite!

Erfolgreiche Teilnahme an „Jugend musiziert“

unsere drei jungen Gitarristen aus Weilimdorf und Feuerbach mit Claudia Eberhard

unsere drei jungen Gitarristen aus Weilimdorf und Feuerbach mit Claudia Eberhard

Mit einem 1. Preis konnte sich das Gitarrentrio Livia Koller, Tobias Sommer und Jakob Flaig am vergangenen Sonntag über ein erfolgreiches Vorspiel freuen. Die drei jungen Gitarristen aus Weilimdorf und Feuerbach überzeugten mit einer technisch vieseitigen und anspruchsvollen „Sonata“ in vier Sätzen un einem überaus gelungenen musikalischen Vortrag eines irischen „Dance“.

Wir gratulieren unseren Schülern ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Freude am Musizieren!

Bunte vielfältige Klangwelt im Klangzelt im Juni 2011

Klangzelt 2011 bei EberhardsNormalerweise ist man in Weilimdorf auf ein „Sommerfest“ bei der Musikschule Eberhard eingerichtet, dass alljährlich von den SchülerInnen der Musikschule von Klein bis (ganz) Groß für Eltern, Großeltern und Freunde ausgerichtet wird – in diesem Jahr hat der MUSE e.V. ein „Klangzelt“ organisiert, das nun vom 1. bis 4. Juni in der Pforzheimer Straße Klangwelten präsentiert.

4 Tage volles Programm – gleich am ersten Abend, 1. Juni, war das „Klangzelt“ trotz Außentemperaturen von unter 10 Grad und Nieselregen restlos gefüllt: die Bands Chrimson Sky, Faithful und X-Band heizten ordentlich ein.

Klangzelt 2011 bei EberhardsAuch am 2. Tag, Christi Himmelfahrt, reichte zum Auftritt des „Ensemble Piccolo“ am Vormittag sowie zum Nachmittagsprogramm mit dem Salonorchester sowie JazzøLine der Zeltraum nicht aus – das Publikum stand auch mehrreihig vor dem Zelt. Erst zum frühen Abendprogramm mit den Bands Timeless und Everlasting, die ihre erste aufgenommene CD auch präsentierten, wurde es im „Klangzelt“ beim Publikum wieder etwas luftiger…

Am Freitag, 03. Juni und Samstag, 04. Juni ludt MUSE e.V. zu weiteren Highlights in die Pforzheimer Straße 268 auf den Hof der Musikschule Eberhard ein.

Rückblick auf unsere Jubiläumsveranstaltung vom 07.02.2010

Puppenspiel "der Schatz im Schloss" am 7. Februar 2010 mit der Musikschule Eberhard und Michael Ilk„Hurra, wir haben den Räuber gefangen!!“ hieß es am 7. Februar 2010 bei „der Schatz im Schloss“ mit Michael Ilk in den Werkstatträumen von TONTRAUM.

Hoch her ging es am Sonntagnachmittag im Puppenspiel in der Räuberhöhle, als die vielen Musikschulkinder Seppel und dem Drachen Balduin bei der Schatzsuche halfen.

Puppenspiel "der Schatz im Schloss" am 7. Februar 2010 mit der Musikschule Eberhard und Michael IlkZuschauer und Spieler waren mit Feuereifer bei der Sache und so konnte Räuber Rotbart nach einer spannenden Jagd durch das Schloss schließlich mit Hilfe eines Liedes überwältigt und dem Wachtmeister übergeben werden.

Rückblick auf unser Sommerfest am 18. und 19. Juli 2009

Musik, Musik, Musik: das Sommerfest Musikschule Eberhard 2009

Musik, Musik, Musik: das Sommerfest Musikschule Eberhard 2009

Viele große und kleine Musiker boten am Wochenende ein bunt gemischtes musikalisches Pogramm beim Sommerfest der Musikschule Eberhard. Auch das zum Teil wechselhafte Wetter konnte die Begeisterung der Darsteller und des Publikums nicht dämpfen. Von Klasssik über Folk, Jazz und Pop: die ganze Bandbreite der musikalischen Vielfalt wurde hörbar.

Der Kinderchor sang, spielte und tanzte gemeinsam mit den Kindern aus der musikalischen Früherziehung ein Musical, die Bands des Musikfachseminars begeisterten mit den unterschiedlichsten Besetzungen und überzeugten durch hohe musikalische Qualität.

Beim Matinee am Sonntagmorgen konnte man das Ensemble der Musikschule auf seiner musikalischen Reise durch verschiedene Länder und Epochen begleiten und der Studentenchor gab sein erfolgreiches Debüt mit swingenden Melodien. Die Jugendbands präsentierten sich vorwiegend mit eigenen Songs und rundeten den Sonntagabend in hervoeragender Weise ab.